Wir verbringen einen erheblichen Teil unseres Lebens mit Schlafen, daher lässt sich nicht leugnen, wie wichtig es ist, jedes Mal, wenn Sie einschlafen, sicherzustellen, dass Sie eine qualitativ hochwertige Nachtruhe erreichen. Um Ihnen zu helfen, Ihre süßen Träume zu verbessern, teilen wir Ihnen mit, wie Sie Ihr ganz eigenes DIY-Lavendel-Schlafspray herstellen können.

Es gibt eine Reihe verschiedener Faktoren, die Ihre Schlafqualität beeinflussen können, von der Eignung von Ihre Matratze , zur Qualität von dein Kissen , und die Bettwäsche, die Sie wählen. Aber wussten Sie, dass Duft auch Ihren Schlaf beeinflussen kann? Neben Umgebungslichtund Ton, Duft kann eine wichtige Rolle dabei spielen, Sie zum Einschlafen zu bringen und gleichzeitig die Qualität Ihrer Erholung zu verbessern.

Aus offensichtlichen Gründen ist es nicht die Lösung, die ganze Nacht über eine herrlich duftende Kerze zu verbrennen – aber Ihre Kissen und Bettwäsche mit einem Lavendel-Schlafspray einzusprühen, könnte die Lösung für diese unruhigen Nächte sein. Glücklicherweise ist es ziemlich einfach, Ihr eigenes Schlafspray herzustellen – alles, was Sie brauchen, ist eine Mischung aus essentielle Öle zusammengemischt.



Ätherische Öle verlangsamen mit ihrer nachgewiesenen beruhigenden Wirkung die Aktivität im Nervensystem, reduzieren Stress und fördern die Entspannung, erklärt Pat Princi-Jones, In Essence Aromatherapy Expert und Autor von Ein duftendes Leben ( Kaufen Sie bei Amazon, 18,86 $ ) Ein paar Tropfen Lavendel auf Ihrem Kopfkissen, ein duftendes Bad oder das Auftragen beruhigender Öle auf den Körper vor dem Schlafengehen verbessern die Schlafqualität.

So stellen Sie ein DIY-Schlafspray her

  • 100 ml Sprühflasche
  • Wasser
  • 3 Tropfen ätherisches Lavendelöl
  • 3 Tropfen ätherisches Kamillenöl
  • 3 Tropfen ätherisches Mandarinenöl

Schritte:

  1. Geben Sie die ätherischen Öltropfen in die Sprühflasche
  2. Mit kaltem Wasser auffüllen
  3. Vor jedem Gebrauch kräftig schütteln
  4. Von der Augenpartie weg sprühen

Warum Sie Lavendel verwenden sollten

Lavendel ist wirksam bei der Verbesserung von Symptomen wie Unruhe, Schlafstörungen und somatischen Beschwerden und hat einen wohltuenden Einfluss aufallgemeines Wohlbefindenund Lebensqualität, und es gibt wissenschaftliche Untersuchungen, die dies belegen, erklärt Dr. Carmel Harrington von Schlaf für die Gesundheit .

Aufgrund seiner positiven psychologischen Wirkung wird angenommen, dass es therapeutisch wirksam ist, da die inhalierten flüchtigen Verbindungen des Lavendels über das limbische System, insbesondere die Amygdala und den Hippocampus, wirken und Stressgefühle beruhigen und reduzieren, erklärt Dr. Harrington.

Wie man gut schläft

Es gibt eine Reihe verschiedener Faktoren, die sich auf Ihre Schlafqualität auswirken können, und der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie eine gute Nachtruhe erreichen, besteht darin, diese Faktoren stärker zu berücksichtigen.

Es stellt nicht nur sicher, dass Sie die habenam besten geeignete Matratzeund Kissen haben einen großen Einfluss auf Ihre Erholung, aber auch Ihre häusliche Umgebung und Ihr gesamter Lebensstil.

Das Praktizieren einer Entspannungs- oder Meditationsübung oder die Anwendung einer Aromatherapie ist eine großartige Möglichkeit, Körper und Geist auf den Schlaf vorzubereiten, und hilft oft dabei, den Schlaf einzuleiten und aufrechtzuerhalten, sagt Dr. Harrington. Restoratives Yoga kann auch gut funktionieren, um den Geist zu beruhigen und uns an einen guten Ort zum Schlafen zu bringen.

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf unserer Schwesterseite, Häuser zum Verlieben .

Wir schreiben über Produkte, von denen wir glauben, dass sie unseren Lesern gefallen werden. Wenn Sie sie kaufen, erhalten wir vom Lieferanten einen kleinen Anteil der Einnahmen.